Zurück
Weiter

Krönung 2015

Am 21.03.2015 trafen sich alle Kameraden mit Frauen zur ersten Krönung in unserem neuen Vereinslokal, der "Ratsschänke". Der Saal war feierlich dekoriert und auch die Kameraden mit ihren Frauen hatten sich in Schale geschmissen. Für Christoph I waren es seine letzten Stunden als König. Und bereit standen schon Annika und Dirk als neues Königspaar der Artillerie. Doch vor dem offiziellen Teil wurde zuerst der Hunger am leckeren Buffet gestillt. Dabei ließen wir das Königsjahr von Christoph mit ei...
[Lesen sie hier den gesamten Rückblick]


thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail thumbnail
thumbnail thumbnail thumbnail
Am 21.03.2015 trafen sich alle Kameraden mit Frauen zur ersten Krönung in unserem neuen Vereinslokal, der "Ratsschänke". Der Saal war feierlich dekoriert und auch die Kameraden mit ihren Frauen hatten sich in Schale geschmissen. Für Christoph I waren es seine letzten Stunden als König. Und bereit standen schon Annika und Dirk als neues Königspaar der Artillerie. Doch vor dem offiziellen Teil wurde zuerst der Hunger am leckeren Buffet gestillt. Dabei ließen wir das Königsjahr von Christoph mit einer Bildershow noch einmal Revue passieren. Nachdem alle gesättigt waren, übernahm der Geschäftsführer Stefan das Kommando und bat die Krönungspaten Matthias und Markus sowohl den König, als auch das Kronprinzenpaar nach vorne zu geleiten. Jetzt galt es, sich bei unserem amtierenden König Christoph zu bedanken. Sowohl im Kreise der Kameraden, als auch außerhalb war es ein sehr spannende Jahr. Als König wurde Christoph für 25 Jahre Mitgliedschaft im Bürgerschützenverein Kapellen geehrt und als König wurde er mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister in Brasilien. Was für ein Königsjahr! Mit einem dreifachen An´s Zugtau zu gleich ließen wir Christoph noch einmal hochleben. Anschließend musste er sich von seiner Königskette trennen – die Artillerie war ohne König.
Gott sei Dank standen Annika und Dirk schon in den Startlöchern. Man sah den beiden an, dass sie schon ganz heiß auf ihr Königsjahr waren. Im letzten Jahr ist bei den beiden ganz schön viel passiert. Sie haben sich nicht nur das Ja-Wort gegeben, sondern mit Luca auch ihren ersten Sohn zur Welt gebracht. Für Artillerie Nachwuchs ist also schon gesorgt! Dirk ist bereits seit 2004 in der Artillerie. Als Jungkanonier gestartet ist er mittlerweile Hoch zu Ross ein berittener Kanonier und eine feste Größe in unserem Verein. Die feierliche Krönung übernahm natürlich unser Major Köbi. Die Königskette saß perfekt und Annika funkelte mit dem Diadem um die Wette. Wir hatten ein neues Artillerie Königspaar. Natürlich ließen wir auch Annika und Dirk I mit einem dreifachen An´s Zugtau zu gleich hochleben. Nachdem alle Gäste gratuliert hatten, wurde zum Ehrentanz geladen und die obligatorischen Fotos geschossen. Dabei strahlten beide um die Wette. Als erste Amtshandlung durfte Dirk unsere neuen Pfänderschützen ehren. Wobei er sich letztendlich selbst ehrte. Denn mit Kopf und rechtem Flügel hatte er beim Schießen schon angedeutet, dass er ein ganz heißer Kandidat auf die Königswürde sein würde. Die weiteren Pfänderschützen waren Christoph mit dem linken Flügel und Christian mit dem Schweif. Dabei hat es Christoph im letzten Jahr geschafft, seinen vierten Pfänder zu erzielen, womit ihm der bronzene Pfänderorden verliehen wurde. Jetzt ist sein Ziel, den silbernen Pfänderorden zu erreichen, wozu er sechs weitere Pfänder braucht. Seit Einführung der Pfänderordern 2002 hat dies noch keiner geschafft.
Der offizielle Teil war zu Ende, doch nicht nur das Königspaar war gespannt auf den Showblock der ASI. Wie jedes Jahr gab es ein neues Motto: "Artillerieduell" stand dieses Jahr auf dem Programm. In Anlehnung an das berühmte Familienduell mit Werner Schulze Erdel durfte die Königsfamilie gegen 2 Ari-Teams spielen. 100 Leute haben wir gefragt: Nennen Sie ein Körperteil, das im Laufe eines Lebens größer wird? Hätten sie die Top Antwort gewusst? Und wie sollte es anders sein. Die Königsfamilie konnte natürlich ins Finale einziehen. Es wurde viel gelacht und nicht jede Top-Antwort gefunden. Und auch nach dem Show-Akt der ASI wurde noch viel gelacht. Bis irgendwann weit nach Mitternacht auch die letzten Kameraden genug hatten. Schön war es! Annika und Dirk wünschen wir ein aufregendes und sonniges Königsjahr.

Zurück
Weiter

Aktualisiert am
30.01.2016
Logo klein
Artillerie Korps "Alte Kameraden"
Chronologieleiste

2017
Krönung

2016
Barbarafest
Tagesausflug
Vogelschuss
Schützenfest
Krönung

2015
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Schützenfest
Krönung

2014
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Tagesausflug Jüchen
Schützenfest
Krönung

2013
Barbarafest
Tagesausflug
Vogelschuss
Lüttenglehn
Schützenfest
Neurath
Krönung

2012
Barbarafest
Tagesausflug
Vogelschuss
Schützenfest
Krönung

2011
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Jubiläumsfest
Schützenfest
Krönung

2010
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Schützenfest
Horrem
Krönung

2009
Barbarafest
Oktoberfest
Dormagen
Vogelschuss
Schützenfest Delrath
Sommerfest
Lüttenglehn
Schützenfest
Neuss-Furth
Delrath
Krönung

2008
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Schützenfest
Bedburg
Jungariausflug
Krönung

2007
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Scheunenfest
Schützenfest
Jungariausflug
Tambourkorpsjubiläum
Krönung

2006
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Schützenfest
Garzweiler
Jungariausflug
Krönung

2005
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Böllerbeschuss
Scheunenfest
Schützenfest
Beitragsabrechnen
Jungari-Ausflug
Krönung

2004
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Schützenfest
Dormagen
Krönung

2003
Barbarafest
Oktoberfest
Vogelschuss
Lüttenglehn
Scheunenfest
Bedburg
Schützenfest
Beitragsabrechnen
Krönung

2002
Barbarafest
Vogelschuss
Hans Hochzeit
Schützenfest
Beitragsabrechnen
Krönung

2001
Hochneukirch
Schützenfest

1962-2000
Schützenkönig 93/94
Schützenfest 1992
Vogelschuss 1991
1968-2000
Schützenfest 1964
Krönung 1964
1962-1967

1936-1961
Beerdigung Sartorius
1949-1961
1936-1939